Die DSK

Die Deutsche Internationale Schule Kapstadt ist eine bilinguale Auslandsschule, die auf eine über 130-jährige Geschichte zurückblickt. Wir sind stolz auf unsere internationale Schulgemeinschaft, in der wir Kinder und Familien aus über 25 Nationen willkommen heißen.
Ein Internatsaufenthalt ist somit nicht nur eine ideale Gelegenheit das Deutsche Internationale Abitur zu machen, sondern auch Freundschaften mit Mitschülern aus aller Welt zu schließen und das Land mit seinen vielfältigen Facetten und Kulturen zu erleben.
Wir verstehen Schule als Lern- und Lebensraum und als Ort der Begegnung. Für uns ist eine herzliche Atmosphäre, ein guter Zusammenhalt und das sich Wohlfühlen genauso wichtig wie eine exzellente schulische Ausbildung sowie die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung unserer SchülerInnen.
Als Ausgleich zum Lernen bieten wir nach der Schule, am Wochenende und in den kurzen Ferien zahlreiche Möglichkeiten: ein vielfältiges Sport- und AG Angebot, attraktive Freizeitangebote in und um Kapstadt und spannende Reisen durch Südafrika. Mehr Informationen zu unseren AGs findest du hier.

Das Schuljahr der DSK beginnt Mitte Januar und endet Anfang Dezember. Es ist in vier Quartale von jeweils etwa 45 Schultagen eingeteilt. In den sechs Wochen langen Sommerferien über Weihnachten, sowie in den Winterferien (Mitte Juni bis Mitte Juli), bleibt das Internat geschlossen. Das gibt euch die Möglichkeit für einen längeren Heimaturlaub oder eine Südafrikarundreise mit euren Eltern. Während der zweiwöchigen Herbst- bzw. Frühlingsferien gibt es das Angebot, entweder gemeinsame Internatsexkursionen zu planen oder die Zeit mit Freunden bzw. Familie in Südafrika oder anderswo zu verbringen.